Warum sich unsere Studentin Elisa für die ActiLingua Residence entschieden hat und was ihr an Wien besonders gut gefällt? Die Antworten gibt es hier!

ActiLingua Residence Steckbrief von Elisa

Wie heißt du und woher kommst du?
Ich heiße Elisa und komme aus Italien.

Seit wann wohnst du schon in der ActiLingua Residence?
Seit März, also ca. 6 Wochen.

Warum hast du dich für die ActiLingua Residence entschieden?
Ich bin durch eine Agentur zur ActiLingua Residence gekommen.

Wohnst du in einem Standard oder Superior Apartment?
In einem Doppelzimmer in einem Standard Apartment.

Was gefällt dir an deinem Apartment in der ActiLingua Residence am besten?
Mir gefällt, dass die Toilette und die Dusche getrennt sind, und mir gefallen die Fenster. Es ist sehr hell!

Kochst du gemeinsam mit deinen Mitbewohnern/gibt es Filmabende/geht ihr gemeinsam aus?
Wir machen gemeinsame Spaziergänge, Sightseeing und kochen Pasta zusammen.

Was findest du am Personal in der ActiLingua Residence gut?
Die Leute sind toll! Es gibt keine Probleme mit ihnen.

Was machst du am liebsten in deiner Freizeit in Wien?
Museen besuchen, in die Albertina und das Belvedere gehen. Ich liebe Kunst!

Was muss man in Wien unbedingt gesehen haben?
Das Belvedere und “Der Kuss” von Klimt.

Was ist dein Fazit über die ActiLingua Residence?
Die Residence ist toll, weil alles da ist, was ich brauche, und immer Studenten um mich herum sind. Man ist nicht allein!