Wir haben Beatrice aus Italien gefragt, warum sie in der ActiLingua Residence wohnt und was sie in ihrer Freizeit macht.

ActiLingua Residence

Wie heißt du und woher kommst du?
Ich heiße Beatrice und komme aus Italien.

Seit wann wohnst du schon in der ActiLingua Residence?
Seit dem 1. Februar 2016.

Warum hast du dich für die ActiLingua Residence entschieden?
Ich habe mich für die ActiLingua Residence entschieden, weil sie neben der Schule ist.

Wohnst du in einem Standard oder Superior Apartment und mit wem?
In einem Standard Apartment in einem Doppelzimmer mit Anyi, einer Studentin aus China.

Was gefällt dir an deinem Apartment in der ActiLingua Residence am besten?
Mir gefallen das Zimmer und die Badezimmer.

Was machst du mit anderen Studenten am liebsten in der ActiLingua Residence?
Wir kochen und gehen gemeinsam aus. Ich habe viel Spaß in der Stadt.

Was findest du am Personal in der ActiLingua Residence gut?
Ich finde das Personal gut. Es ist freundlich und steht uns immer zur Verfügung.

Was machst du am liebsten in Wien in deiner Freizeit?
Ich spaziere gerne durch das Zentrum und mache oft bei den Schulaktivitäten mit.

Was muss man in Wien unbedingt gesehen haben?
Das Zentrum, die ActiLingua-Schule und die Leute!

Was ist dein Fazit über die ActiLingua Residence?
Ich denke, dass die ActiLingua Residence gut ist, aber ich würde mir mehr Zubehör in der Küche des Apartments wünschen.