Unsere ActiLingua Studentin Snezana aus der Schweiz hat uns einige Fragen beantwortet. Nun wissen wir, was ihr an der deutschen Sprache gefällt und ob sie etwas an Wien überrascht hat.

Studenten-Steckbrief Snezana

Woher kommst du?
Aus der Schweiz.

Was ist in Wien anders als in deiner Heimatstadt?
Die Kultur ist in Wien anders als in der Schweiz.

Was hat dich an Wien überrascht?
Es gibt viele kulturelle Attraktionen, die man besuchen kann, wie den Stephansdom, den Prater und die Donau.

Wie sieht dein Tagesablauf aus?
Nach der Schule gehe ich in die Stadt, gehe spazieren, erledige die Hausaufgaben und am Abend bin ich bei meiner Familie.

Gibt es Tricks beim Deutschlernen?
Durch Schreiben und Hören lerne ich am besten.

Was gefällt dir an der deutschen Sprache?
Dass die Grammatik nicht so schwierig ist wie bei Französisch. Außerdem gefällt mir, dass man leicht miteinander kommunizieren kann, wenn man einen kleinen Wortschatz hat.

Aus welchen Ländern sind deine Schulkollegen?
Aus Tschechien, Slowakei, Italien, Bulgarien und Rumänien.

Was ist typisch Österreichisch?
Schnitzel, Mozartkugeln, Manner.

Was muss man in Wien unbedingt gegessen und getrunken haben?
Schnitzel und Bier.