Die deutsche Sprache hat 3,5 Millionen Wörter – das klingt nach einer ganzen Menge.  Aber keine Angst: tatsächlich verwendet wird nur ein Bruchteil davon. Eine Herausforderung gibt es aber: obwohl man in Österreich und Deutschland Deutsch spricht, gibt es hin und wieder Unterschiede. Wir übersetzen für dich vom Österreichischen ins Deutsche!

Österreichisch / Deutsch #1 -Brösel & Krümel

In Deutschland krümelt es: Kekskrümel oder Brotkrümel findet man in jeder Küche.
In Österreich hört man das Wort „Krümel“ sehr selten. Hier wird gebröselt: Zum Beispiel beim Kochen mit Semmelbrösel, wenn man Wiener Schnitzel zubereitet!

Beispielsätze

Österreichisch: Pass auf, dass die Brösel vom Kuchen nicht auf den Boden fallen!

Deutsch: Pass auf, dass die Krümel vom Kuchen nicht auf den Boden fallen!

Englisch: Be careful not to drop any crumbs on the floor!

 

Jetzt bist du dran! Kannst du einen Satz bilden, in dem Brösel oder Krümel vorkommt?