Entspannung und Wohlfühlen nach Unterricht und Stadterkundung trägt besonders zu einem perfekten Wienaufenthalt bei. Entscheiden Sie sich – besonders bei einem Langzeitkurs – mit Bedacht und wählen Sie die für Sie beste Unterkunftsoption:

– ActiLingua Residenz: 20 komfortabel ausgestattete, modern eingerichtete Apartments stehen in einem geschmackvoll renovierten Jugendstilgebäude zur Verfügung. Die Schule und das Stadtzentrum sind in 10 Min. mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Ausgestattet mit Küche, Radio, SAT-TV und gratis W-LAN.

– Gastfamilie: Sie leben und kommunizieren mit der Gastfamilie, die Deutsch als Muttersprache spricht und sich darüber freut, Ihnen Wien und Österreich näher zu bringen.
Eine Gastfamilie bietet totale Immersion in die österreichische Kultur, fordert allerdings auch eine gewisse Toleranz und Rücksichtnahme auf die Familie.

– Apartment: Sie wohnen in einer gut gepflegten Wohnung, die Sie meist mit anderen Kursteilnehmern teilen. Mit der vollausgestatteten Küche verpflegen Sie sich selbstständig und kostengünstig.

– Studentenhäuser: Falls Sie lieber unabhängig sind und österreichische Studenten kennen lernen möchten, empfehlen wir Ihnen diese Art der Unterbringung. Sie haben Ihr eigenes Zimmer in guter Lage und mit rascher Verbindung ins Stadtzentrum. Im Juli und August verfügbar.