Rund um die Wiener Ringstraße

Wiener Ringstraße Unsere Deutschlehrer begleiten die Studenten auf ihrer Entdeckungsreise durch Wien. Es gibt jede Menge zu entdecken und kennen zu lernen. Thomas, unser Experte für die Geschichte Wiens, führt die ActiLingua Studenten in die faszinierenden Hintergründe der Ringstraße ein.

"Die kennen wir doch schon", werden manche ausrufen. Kann sein, aber sicher nicht in allen Details, die Thomas euch erzählen wird. Nur wenige Wiener kennen alle Geschichten rund um die vielen Sehenswürdigkeiten, die sich an der Ringstraße drängen: die Staatsoper, den Burggarten, die Hofburg, das Parlament, das Burgtheater, das Wiener Rathaus, die Wiener Universität, die Börse, das Hotel Imperial und viele mehr!

Der "Ring" ist sicher die bedeutendste Straße in Wien. Wie der Name schon sagt, führt sie im Kreis um die Innenstadt und trennt den ersten Bezirk von den äußeren Bezirken. Am besten entdeckt man die Ringstraße zu Fuß oder mit der Straßenbahn. Eine spezielle Straßenbahn - die gelbe Linie - fährt den Ring entlang. Für diese Straßenbahn brauchen Sie ein spezielles Ticket! Danach steigt man einfach ein und wieder aus, sobald man die nächste Sehenswürdigkeit erreicht hat.

Mehr Information zur Wiener Ringstrasse im City Guide (nur engl.)