ActiLingua Lady

Deutschlehrerkurs in Wien

Methodik, Didaktik und Kultur

Dieser Kurs ist für alle Deutschlehrer, deren Muttersprache nicht Deutsch ist und die bereits Deutsch in ihrem Heimatland unterrichten und sich methodisch, didaktisch und kulturell fortbilden möchten (z.B. Deutschlehrer für Jugendliche und/oder Erwachsene).

Lektionen Lehrerkurs 1::25 pro Woche: Lehrerfortbildung (20) + Kulturprogramm/Wahlfächer (5)pro Woche. Ab Kursniveau B2
Lektionen Lehrerkurs 2:25 pro Woche: allgemeiner Deutschkurs (20) + Kulturprogramm/Wahlfächer (5) pro Woche + Lehrerfortbildung (7). Ab Kursniveau B1.1
Gruppengröße:durchschnittlich 5-12 Teilnehmer
Kursbeginn 1:25.01.2016 /  21.03.2016 /  04.07.2016 /  25.07.2016 /  
03.10.2016 /  23.01.2017 /  03.04.2017 /  03.07.2017
Kursbeginn 2:jeden Montag
Dauer:2 Wochen
Mindestalter16

Wir führen spezielle Fortbildungskurse für Deutschlehrer durch, deren Muttersprache nicht Deutsch ist. Sie frischen in diesem Kurs Ihre Sprachkenntnisse auf, tauschen Ihre didaktischen und methodischen Erfahrungen mit internationalen Kollegen und den Lehrern der Sprachschule aus. Sie erhalten aktuelle Informationen über Österreich und den deutschsprachigen Raum zu den Themen Landeskunde und Literatur. Der Kurs soll Ihnen Anregungen und neue Ideen bringen, welche Sie nach Ihrer Rückkehr in die Praxis umsetzen können.

ZIELE

  • Auffrischung der eigenen Sprachkenntnisse.
  • Information über neues Unterrichtsmaterial.
  • Information über Österreich und seine Landeskunde.
  • Erweiterung der Variationsfähigkeit des eigenen Unterrichts.

PROGRAMM

  Sprachliche Aspekte

  • Bearbeiten von formalen Aspekten.
  • Verbessern der persönlichen Ausdrucksfähigkeit und Sprachkompetenz.
  • Bearbeiten von Textsorten, Arbeiten mit diversen Schreibimpulsen, Lesetechniken.
  • Rechtschreibreform.

  Didaktisch-methodische Aspekte

  • Sichtung und Besprechen von diversen Unterrichtsmaterialien.
  • Präsentation neuer Lehrwerke.
  • Einsatz von kommunikativen Methoden im Unterricht.
  • Variationen der Grammatik- und Wortschatzvermittlung erarbeiten.
  • Einsatz von authentischen Arbeitsmaterialien für diverse Sprachniveaus.
  • Audiovisueller Medieneinsatz im Unterricht.
  • Computerunterstütztes Lernen.
  • Hospitation in einem unserer Deutschkurse auf Anfrage.

  Kulturelle Aspekte

  • Information über österreichische Kultur.
  • Politische, geographische und historische Landeskunde.
  • Landeskunde im Unterricht.
  • Österreichische und deutschsprachige Gegenwartsliteratur, Landeskunde und Literatur im Unterricht.

KULTUR- UND FREIZEITPROGRAMM

Im Preis ist die Teilnahme am Kulturprogramm/Wahlfächer (2-mal pro Woche) inkludiert: z.B. Stadtspaziergänge, Vorträge zu diversen Themen, Videoabend, Heurigenbesuch oder Willkommensfest.
An einem Abend wird ein gemeinsames Abendessen für die Deutschlehrer veranstaltet.
Am Wochenende können Sie zum Selbstkostenpreis an einer von der Schule organisierten Exkursion, z.B. nach Salzburg, Graz oder in die Wachau, teilnehmen.

STIPENDIEN

Für Teilnehmer aus Ländern der Europäischen Union und aus Island, Liechtenstein, Norwegen, der Türkei und Mazedonien. Im Rahmen des Erasmus+ (Comenius/Grundtvig) Programms der Europäischen Union wird ein Stipendium für Kurs, Unterbringung und Anreise gewährt. Informieren Sie sich bitte bei Ihrer Nationalagentur für lebenslanges Lernen.
Erasmus+ PIC (Personal Identification Code): 948767283

Folgende Lehrer können Stipendien beantragen:

  1. Qualifizierte und aktiv tätige Lehrer, die Deutsch als Fremdsprache unterrichten
  2. Ausbildner von Fremdsprachenlehrern.
  3. Lehrer, die auf Fremdsprachenlehrer umgeschult werden.
  4. Grund- oder Vorschullehrer, die jetzt oder in Zukunft Fremdsprachen unterrichten müssen.
  5. Lehrer, die andere Fächer in einer Fremdsprache unterrichten.
  6. Sprachlehrer, die nach einer längeren Pause wieder ins Berufsleben einsteigen wollen.
  7. Für Sprachunterricht zuständige Schulaufsichtsbeamte oder Schulberater.

35 Lektionen2 Wochen
Nur Kurs€ 700,-
Kurs + Residenz Standard ZZ€ 1002,-
Kurs + Residenz Standard EZ€ 1116,-
Kurs + Residenz Superior Ensuite€ 1470,-
Kurs + Apart. / Gastfam. / Studentenhaus ZZ€ 960,-
Kurs + Apart. / Gastfam. / Studentenhaus EZ€ 1096,-
 ZZ= Zweibettzimmer; EZ= Einzelzimmer; Apart./Gastfam.= Apartment/Gastfamilie

  • Deutschlehrerkurs 1: 20 Lektionen Lehrerfortbildung/Woche oder
    Deutschlehrerkurs 2: 20 Lektionen allgemeiner Deutschkurs/Woche + 7 Lehrerfortbildung (1 Lektion= 45 Minuten)
  • 2-3 mal (=5 Lektionen) Kulturprogramm/Wahlfächer pro Woche, z.B. Wien-Führungen, Vorträge und Videos zur österreichischen Musik, Kunst, Geschichte, Literatur, Architektur und Landeskunde; Wiener Walzer-Kurs; Parties; Sport
  • Unterbringung wie gebucht; Küchenbenützung inkludiert
  • ActiLingua Zertifikat
  • ActiLingua Vokabelheft
  • Lehrbücher leihweise für den gesamten Kurs. Bücher sind zu 50% ermäßigt im Schulsekretariat zu kaufen.
  • Benützung von Computer, Büchern, CDs, DVDs und Zeitschriften in der Mediathek
  • Studentenservice im Schulsekretariat von Montag bis Freitag
  • Kostenloser Internetzugang & gratis WLAN
  • Studenten-Handbuch mit interessanten Wien-Tipps.
  • ActiLingua Card mit Ermäßigung bei einigen Konzerten, Restaurants, Sportanlagen und Geschäften
Hochsaison Aufzahlung
(Juli 3 - Aug.27, 2016)
49,-pro Woche
Zweibettzimmer zur Einzelbenutzung (Aufzahlung auf Residenz)89,-pro Woche
Frühstück49,-pro Woche
Halbpension131,-pro Woche
Transfer (vom Flughafen/Bahnhof)40,-pro Fahrt
Rücktrittsversicherung4%des Gesamtbetrages
Kranken- und Unfallversicherung16,-pro Woche
Öffentliche Verkehrsmittel16.20pro Woche
Taschengeld70,-pro Woche

Preisrechner

0

EURO

Studentenkommentare Deutschlehrer

Slideshow - Deutschlehrerkurse

Aktivitäten

Standort
ActiLingua School Map