ActiLingua Lady

Aktuelle Covid-19-Situation in Wien, Österreich

Letztes Update: 07. September, 2020

1. Aktuelle Situation

2. Einreise nach Österreich
•  Covid-19 Tests am Flughafen Wien

3. Mut zur Buchung
•  Neue Buchungen
•  Umbuchung und Stornierung

4. Live Online-Deutschkurse
5. Sicherheits- and Hygienerichtlinien



1. Aktuelle Situation

Die Zahl der Covid-19-Infektionen in Österreich war in den letzten Wochen stabil, das Land ist auf dem Weg zur Normalität.

Sie können sich frei in der Natur bewegen, Sport treiben, Parks besuchen und in andere Landesteile reisen - zum Beispiel nach Salzburg. Geschäfte, Einkaufszentren sowie Restaurants und Cafés sind geöffnet und können von der Öffentlichkeit besucht werden.

Museen im ganzen Land wurden wiedereröffnet und Sie können wieder Kultur und Kunst genießen. Seit Ende Mai sind Veranstaltungen für bis zu 100 Personen möglich, auch Kinos und Fitnessstudios haben wieder geöffnet. Nichts sollte Ihrem Besuch einer kulturellen Veranstaltung oder Ihrer Freizeit in Wien im Herbst im Wege stehen.


2. Einreise nach Österreich

Die Einreise nach Österreich ist ohne Covid-19-Test oder Quarantäne aus folgenden Ländern möglich:

Andorra, Belgien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Island, Italien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Norwegen, Polen, San Marino, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien (nur die Kanarischen Inseln!), Tschechische Republik, Ungarn, Vatikan, Großbritannien und Zypern.

Die Einreise aus folgenden Ländern nach Österreich ist nur mit einem negativen Covid-19-Testergebnis (nicht älter als 72 Stunden) oder einer sofortigen Selbstquarantäne für 10 Tage möglich:

Ägypten, Albanien, Bangladesch, Weißrussland, Bosnien und Herzegowina, Brasilien, Bulgarien, Chile, Ecuador, Indien, Indonesien, Iran, Kroatien, Kosovo, Mexiko, Moldawien, Montenegro, Nigeria, Nordmakedonien, Pakistan, Peru, Philippinen, Portugal, Rumänien , Russische Föderation, Schweden, Senegal, Serbien, Spanien (mit Ausnahme der Kanarischen Inseln), Südafrika, Türkei, Ukraine, USA (USA), Provinz Hubei (China).

Quelle:
https://www.oesterreich.gv.at

•  Covid-19 Tests am Flughafen Wien

Es ist möglich, unmittelbar nach Ihrer Ankunft einen Covid-19-Test am Flughafen Wien durchzuführen. Während der Registrierungszeiten (Montag bis Sonntag von 07:00 bis 19:00 Uhr) wenden Sie sich bitte direkt an den Registrierungsschalter im Office Park 3. Eine Voranmeldung per Telefon oder E-Mail ist nicht erforderlich. Bitte beachten Sie, dass es je nach Anzahl der Passagiere zu Wartezeiten kommen kann. Der PCR-Test kostet EUR 120.- und kann nur per Kredit- oder Debitkarte bezahlt werden.

Kontakt Gesundheitszentrum Wien Flughafen:
Web: www.healthcenterairport.com
Tel: +431700724906
Mail: [email protected]
Quelle: https://www.viennaairport.com/coronatest


3. Mut zur Buchung

•  Neue Buchungen

Für neue Buchungen zwischen jetzt und dem 31. Dezember 2020 werden keine Verwaltungs- oder Stornierungsgebühren erhoben, wenn wir spätestens 5 Werktage vor Kursbeginn schriftlich darüber informiert werden, dass:
- Sie aufgrund offizieller Reisebeschränkungen nicht aus Ihrem Heimatland ausreisen dürfen.
- Sie aufgrund von Einreisebeschränkungen nach Österreich nicht einreisen dürfen.
- Sie einen offiziellen medizinischen Nachweis für einen positiven COVID-19-Test haben.
Wenn Sie Ihren Kurs aus anderen als den oben genannten Gründen absagen müssen, gelten unsere regulären Stornobedingungen.

•  Umbuchung und Stornierung

Sollte die österreichische Regierung einen neuerlichen Lockdown anordnen, können Studierende, die in Wien vor Ort sind zwischen folgenden Optionen wählen:
- Setzen Sie ihren Kurs in einem unserer Live-Online-Deutschkurse fort.
- Erhalten Sie eine Gutschrift für nicht verbrauchte Kurs- / Unterbringungsleistungen, für die bezahlt wurde.


4. Live Online Deutschkurse

Neben unserem Kursangebot in Wien bieten wir auch Live-Online-Deutschkurse an. Es gibt verschiedene Optionen für Live-Online-Kurse für Erwachsene ab 16 Jahren, Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren, Deutschlehrerkurse, Vorbereitungskurse für OSD oder TELC, Wirtschaftsdeutsch-Kurse und Deutschkurse für Erwachsene ab 50 Jahren.

Viele unserer Schüler wählen unsere Live-Online-Kurse, weil sie die Möglichkeit bevorzugen, von zu Hause aus in kleinen, internationalen Gruppen zu lernen. Sie schätzen die Möglichkeit, in ihrer Freizeit mit einem Muttersprachler in einer vertrauten Umgebung Deutsch zu lernen. Jede Woche sind 2 Lektionen Live-Online-Kulturprogramm enthalten, die den Schülern einen zusätzlichen Einblick in die Geschichte und Kultur Österreichs geben. Unsere Live-Online-Kurse sind die ideale Vorbereitung für einen zukünftigen Sprachkurs an der ActiLingua Academy.


5. Sicherheits- und Hygienemaßnahmen

Die Sicherheit aller Kursteilnehmer und Mitarbeiter hat für uns oberste Priorität. Bei der Umsetzung unserer Sicherheitsrichtlinien ist das höchste Maß an Sicherheit für die Schüler von entscheidender Bedeutung, und die Gruppengröße und der physische Abstand werden gemäß den geltenden Vorschriften festgelegt. Es ist wichtig, die Richtlinien für die physische Entfernung einzuhalten und an einigen Orten in Innenräumen (z. B. öffentliche Verkehrsmittel, Gesundheitsfürsorge) einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Diese Informationen sind ab dem 07. September 2020 gültig und bis auf Widerruf gültig.

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, uns unter [email protected] zu kontaktieren.

Wir wünschen Ihnen allen vorerst alles Gute, bleiben Sie gesund und sicher!
Wir hoffen, Sie bald in Wien zu sehen.

Barbara & Roland Ernst

Noch Fragen?