start en
ActiLingua Lady

References

Student Opinions

ActiLingua Student about ViennaYou are in Vienna, and you get to visit maybe the most beautiful city in the world
Kexin Xue, USA

Student Opinion about ViennaI really like it here,I could defenitly see later in life, moving here, building a career, living as a musician in Vienna as so many people do.
Sara, USA

ActiLingua Students about ViennaI went to Vienna years ago and I think that the city has changed – it’s new.
Stefania, Italy

Student Opinion about ViennaOne, thing that really symbolizes Vienna for me, of course is the Staatsoper.
Sara, USA

ActiLingua Students about ViennaThe subway, the “Fiaker”, the cuisine, the people, the language – I like all of that about Vienna.
Kiara, 21, Switzerland

ActiLingua Students about ViennaI like that Vienna has many parks, it is a very green city. There are many sights and events to visit.
Alexandra, 19, Switzerland

Vienna is a beautiful city with a rich cultural history ... It is a great city for a young woman to live in. I feel quite safe and comfortable here. The public transport system is efficient and runs on a regular basis. For a student without a car it's a wonderful way of getting around town.
Linda, 26, Houston, Texas

Es war mein Traum, Wien zu sehen. Und dank ActiLingua kann ich nicht nur mein deutsch verbessern, sondern ich kann auch "Wien erleben"!
Anna, Ukraine

Student Opinion about ViennaOh Vienna, I love it! It's really beautiful. I've visited the entire city center with the Museumsquartier and everything and I thinks it's really beautiful. I especially like the museums and the architecture and everything.
Lina, France

ActiLingua Students about ViennaFor me, Vienna is a historic cultural capital and very very beautiful.
Dilyana, Bulgaria

Student Opinion about ViennaIn the city of music and you know that's huge.
Kexin Xue, USA

ActiLingua Students about ViennaFor me, I have always been really interested in arts and museums and literature. It’s very exciting to go to all the art museums like the Albertina. They have amazing things to see there.
Melissa, Ecuador

ActiLingua Students about ViennaIt’s great to come out to a city that’s not like New York or something. There is actually nature around almost everywhere I go.
MacArthur, 21, U.S.A.

When you visit Vienna you meet other people and get to know another way of life. You can visit Schönbrunn, the Prater or go to a Heurigen. You can drink wine and eat Schnitzel. Vienna, a city in the center of Europe, offers you a variety of cultural and historical possibilities. The night life is also very rich. You feel very good, here in Vienna!
Karla, 23, Croatia

Wien ist eine sehr sichere Stadt für ein Mädchen. Es gibt kein Problem, am Abend allein spazieren zu gehen.
Maria Irene, Italien

Die grünen Orte in Wien sind wunderschön (Alte Donau), auch die Sehenswürdigkeiten sind super.
Sarka, Tschechien

Mein Tag in Wien
Es ist 7 Uhr 50 und mein Wecker läutet. Ich kann noch nicht gut sehen, aber den Nebel draußen sehe ich ganz deutlich. Ich würde so gerne noch ein paar Minuten im Bett bleiben, aber ich habe Angst, dass ich wieder einschlafe. Eins, zwei, drei und schon bin ich in der Küche. Meine Mitbewohnerinnen schlafen nochund deshalb muss ich mein Frühstück so leise wie möglich machen.
Aber bald sitzen wir alle drei am Tisch und essen Cornflakes. Wir sind am Morgen nicht besonders gesprächig, haben aber viel Spaß mit der österreichischen Volksmusik im Fernsehen. Es ist bald 8 Uhr 50 und wir fahren mit der Straßenbahn in die Schule. Manchmal gehe ich auch zu Fuß, um mich am Morgen ein bisschen zu bewegen, weil ich dann viel leichter sechs Stunden in der Schule sitzen kann.
Der Unterricht ist sehr interessant und was sehr wichtig ist für das Lernen einer Fremdsprache ist: es macht viel Spaß. Wir sind nur drei in der Gruppe und deshalb können wir viel sprechen. Unsere Lehrerin ist sehr freundlich, hilfsbereit und unterhaltend. Sie ist eher unsere Freundin als Lehrerin. Ich wünsche mir oft, dass auch die Lehrer bei uns so wären, aber leider halten die meisten eine Distanz zwischen sich und den Schülern. Im Unterricht behandeln wir gegenwärtige Probleme in der Welt oder in Österreich, manchmal sehen wir einen Film und dann sprechen wir darüber. Wir machen natürlich auch Grammatikübungen - ohne das geht es leider nicht bei einer Fremdsprache.
Nach dem Unterricht lese ich zuerst meine e-Mails und dann schreibe ich an meinen Freund, meine Freundinnen und an meine Eltern. Manchmal lese ich auch unsere Zeitungen im Internet, so dass ich ungefähr weiß, was zu Hause passiert.
Am Abend gibt's in Wien so viel zu tun, dass ich manchmal gar nicht weiß, was ich unternehmen soll. Ich gehe oft ins Kino mit meinen Freundinnen und danach noch in ein Café. Es gibt auch viele Ausstellungen, Opern- und Theater-Aufführungen. Natürlich gibt's auch viele Möglichkeiten für alle, die gern Sport treiben.
In Wien kann es nie, nie langweilig sein!
Tanja, Slowenien

Facebook

Facebook Feed Image

Lettre d'information

Newsletter

Activités

ActiLingua Culture Programme

Avez des questions?